Anfahrt

oder mit Auto, Bus oder Bahn zum FSC...

Hafeninfrastruktur

Liegeplätze

220

an Steg A und Steg B

Gästeplätze

ca. 30 in der Sommerzeit an grünen Schildern 

Kran-/Slipanlagen

Travellift 35 t, Kran 3 t,
Mastenkran, Slipbahn

Steg B, Freifläche vor Steg B.
(Slip/Kran: Hafenmeister,
Travellift: Bootsbauerei)

Bootsbauerei

Maley Custom Carbon am hafenseitigen Ende der Hallen

Versorgung

Wasser

auf den Stegen

Elektrizität

auf den Stegen

Kraftstoff

Bootstankstelle Richtung Flensburg: Marina Sonwik;
Bootstankstelle Richtung Außenförde: Toft (Egernsund);
Kleinmengen im Kanister:Oil-Tankstelle Glücksburg (Ortsausgang Richtung Wees)

Lebensmittel

Glücksburg Zentrum

Bootszubehör

Flensburg, Am Industriehafen
Flensburg, Marina Sonwik

Entsorgung

Abfall

Steg A und B

Altöl

Steg B

Schwarzwasser

Flensburg, Marina Sonwik

Sanitäranlagen

WC, Waschgelegenheit

Steg A

Sanitärgebäude mit WC
und Dusche

Steg B

Clubhaus

mit Geschäftsstelle
und Restaurant

an der Freifläche vor den
Bootshallen

Gastronomie

"Lobster Pot" 

im Clubhaus

Hafenmeisterhaus

Öffnungszeiten
am Hafenmeisterhaus

an der Freifläche vor Steg B

IT-Infrastruktur

Internetzugang über WLANim Hafenbereich
Durch die vielen Masten im Hafen 
variiert 
die Qualität der Verbindung
an den unterschiedlichen
Standorten
.
Webcamam Clubhaus

 

 

Bootsbauer im FSC

Unser Bootsbauer mit Rundum-Service und Spezialgebiet Carbon